0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Aircraft Carrier. American Ideas and Israeli Architectures after 1973.

Hg. Erez Ella, Milana Gitzin-Adiram u.a. Katalog, Israelischer Pavillon 13. Architektur-Biennale Venedig 2012.

16,5 x 23 cm, 176 S., 127 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1061461
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

1973 war ein Jahr des Umbruchs für den globalen Kapitalismus, die strategischen Interessen der Amerikaner im Nahen Osten und Israels sozialen, ökonomischen und politischen Aufbau. Dies sowie die Energiekrise und territoriale Auseinandersetzungen transformierten auch die israelische Architektur. Die vorliegende Publikation untersucht das damalige bauliche Umfeld anhand von zeitgenössischen Bildbeiträgen, historischen Materialien und Essays zur Architektur in den Vereinigten Staaten und in Israel. Die präsentierten Gebäude belegen zum einen die beispiellose Implementierung liberaler und kapitalistischer Prinzipien in einem Land, das bis dato als sozialistischer Wohlfahrtsstaat bekannt war, zum anderen zeigen sie eine kulturelle Neuorientierung sowie ein architektonisches Programm, das angesichts der erneuten großen Krise heute beleuchtet wird. (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.