Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Aircraft Carrier. American Ideas and Israeli Architectures after 1973.

Hg. Erez Ella, Milana Gitzin-Adiram u.a. Katalog, Israelischer Pavillon 13. Architektur-Biennale Venedig 2012.

16,5 x 23 cm, 176 S., 127 Abb., pb.
1973 war ein Jahr des Umbruchs für den globalen Kapitalismus, die strategischen Interessen der Amerikaner im Nahen Osten und Israels sozialen, ökonomischen und politischen Aufbau. Dies sowie die Energiekrise und territoriale Auseinandersetzungen transformierten auch die israelische Architektur. Die vorliegende Publikation untersucht das damalige bauliche Umfeld anhand von zeitgenössischen Bildbeiträgen, historischen Materialien und Essays zur Architektur in den Vereinigten Staaten und in Israel. Die präsentierten Gebäude belegen zum einen die beispiellose Implementierung liberaler und kapitalistischer Prinzipien in einem Land, das bis dato als sozialistischer Wohlfahrtsstaat bekannt war, zum anderen zeigen sie eine kulturelle Neuorientierung sowie ein architektonisches Programm, das angesichts der erneuten großen Krise heute beleuchtet wird. (Text engl.)
Versand-Nr. 1061461
20,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten