Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tall Munbaqa. Bronzezeit in Syrien.

Hg. Ralf Busch. Katalogbuch, Helms-Museum Hamburg 1998.

22,5 x 22,5 cm, 116 S., 218 Abb., geb.
Daß am oberen Euphrat die Entwicklung der Stadtidee wichtige Marksteine hinterlassen hat, erkannte schon um die Jahrhundertwende G.C. Bell, die erstmals Tall Munbaqa beschrieben hat. Archäologische Untersuchungen begannen aber erst 1968 durch Untersuchungen der Deutschen Orient-Gesellschaft, die dann seit 1983 durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft gefördert wurden. Seit 1978 hat Dittmar Machule die Leitung dieser Untersuchungen inne, also von Hamburg-Harburg aus, und so macht es Sinn, daß das Museum diese archäologischen Forschungen in ihrem Ergebnis vorstellt, die von herausragender Bedeutung sind.
Versand-Nr. 777897
Statt 19,95 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten