0 0

Die Seelenburg oder Die sieben inneren Wohnungen der Seele

Teresa von Avila

240 S., 12 x 18 cm, geb. (Anaconda)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 2679671
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die spanische Mystikerin Teresa von Ávila (1515-1582) wird von Katholiken als Kirchenlehrerin und Heilige verehrt. Die 'Seelen-Burg' von 1577 ist ihr bedeutendstes Werk: eine Anleitung zur spirituellen Selbsterziehung im Zeichen von Gebet und Taten. Die Seele, so die Karmeliterin, ist ein gläsernes Gefäß in Form einer Burg. In ihr sind sieben Wohnungen, die tief innerlich zu durchleben eine Reise hin zur Vereinigung mit Gott ist. Dabei bedeutet ihre Mystik keineswegs ein Entrücktsein von der Welt: 'Die Menschen meinen, auf Andachtsgenüsse komme es an. Nein, Werke will der Herr!'



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.