Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Venedig. Literarische Streifzüge.

Von Klaus Thiele-Dohrmann. Berlin 2009.

12 x 19 cm, 252 S., pb.
Seit Jahrhunderten zieht die Lagunenstadt Dichter und Schriftsteller aus aller Welt in ihren Bann. Bis heute hat sie nichts von ihrer Faszination verloren, nicht zuletzt durch die Popularität der Romane von Donna Leon. Alle Großen der Literatur - von Goethe, Casanova, Lord Byron, Gabriele d’Annunzio, Thomas Mann, Hermann Hesse bis Harold Brodkey - haben von dieser Stadt jedoch nicht nur geschwärmt, jeder von ihnen hat in ihr neue Facetten entdeckt und seinen ganz eigenen Mythos Venedig entworfen. Mit großer Kennerschaft und feinem Gespür für Details, anekdotenreich und informativ, lässt Klaus Thiele-Dohrmann die faszinierende Geschichte der literarischen Bilder Venedigs am Leser vorüberziehen und vermittelt den Zauber, die Sehnsucht, die Melancholie, mit denen Venedig auf seine Besucher gewirkt hat. Das Wasser, die Liebe, die Kunst, Paläste, Cafés und Theater sind die bestimmendenThemen, die den Mythos hautnah erfahrbar machen.
Versand-Nr. 795909
Statt 12,90 € nur 3,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten