Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

The Essential Robert Indiana.

Von Martin Krause, John Wilmerding. München 2013.
26 x 30 cm, 160 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.
Robert Indiana gehört zu den großen Meistern der Pop Art, er transformierte Signalworte wie LOVE in prägnante, eindringliche und farbkräftige Gemälde. Die Autoren dieses Bandes enthüllen bisher unbekannte autobiografische Elemente im Schaffen dieses Malers und Druckgrafikers, der sich selbst zu einem »American painter of signs« erklärte. In langen Dialogen mit Robert Indiana gelang es Martin Krause, einen großen Reichtum an anrührenden und intimen Referenzen zu Indianas Kindheit, seinen literarischen Helden und den kulturellen Ikonen seiner Generation herzustellen, die seine Malerei in ganz neuem Licht erscheinen lassen. Außerdem dekonstruiert der renommierte Pop-Art-Forscher John Wilmerding Indianas Verwendung von geometrischen Formen, wodurch unerwartete Beziehungen entstehen, die Krauses Thesen erhärten. Der Band fokussiert vor allem auf Serien wie »Decade: Autoportraits«, »Vinalhaven Suite« und »The Hartley Elegies« sowie auf seine »Love«- und »Hope«-Bilder und die Studien von Marilyn Monroe, Picasso und der Brooklyn Bridge. (Text engl.)
Versand-Nr. 1024086
Statt 49,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten