Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
zurück zur Liste

The Book of Michael of Rhodes. A Fifteenth-Century Maritime Manuscript. Drei Bände.

Hg. Pamela Long, David McGee u.a. Cambridge, Massachusetts 2009.

3 Bände à 20,5 x 25,5 cm, zus. 1583 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., gebunden. Mit Mängelstempeln.
Im 15. Jahrhundert schrieb der venezianische Seefahrer Michael of Rhodes über die Handels- und Militärflotte und schuf eindrucksvolle Illustrationen. Auch Abhandlungen über die kommerzielle Mathematik sowie Anleitungen zu Schiffsbau, Navigation, kalendarischen Systemen und astrologischen Ideen sind in der Handschrift enthalten. Über 400 Jahre lang lag dieses Manuskript von unschätzbarem Wert im Dornröschenschlaf, bis es nun vollständig publiziert und übersetzt wurde. Band 1 präsentiert das Manuskript in faksimilierter Form vollständig in Farbe. Zu entdecken sind prächtige Illustrationen von Schiffen und Flottenarchitekturen, Zeichnungen astrologischer und kalendarischer Diagramme und von Waffen, die Michael selbst entworfen hat. Band 2 enthält die Transkription und Übersetzung, Band 3 versammelt fundierte Studien zu diesem Meilenstein der Geschichte der Seefahrt. (Text engl.)
Versand-Nr. 740403
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kulturgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten