Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
zurück zur Liste

The Big Picture. America in Panorama.

Von Josh Sapan, Luc Sante. New York 2013.

38 x 17 cm, 142 S., 95 s/w Abb., geb.
Am Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Panoramafotografie als Bildmedium für die amerikanische Politik, Wissenschaft und Kultur und ihre Selbstinszenierung intensiv genutzt. Es wurden Bilder aus den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen produziert und für eine spannende und objektive Berichterstattung genutzt. Das aufwendige Format der Panoramafotografie war für die eindrucksvolle und um Sichtbarkeit bemühte Erinnerung an bedeutende Ereignisse bestens geeignet. Es gab keine Grenzen des Einsatzes dieser Technik, die für wirkungsvolle Aufnahmen von Zirkusvorstellungen ebenso benutzt wurde, wie für ein nobles Schiffswrack oder ein Football Spiel der Army. Nahezu alle Bereiche des modernen Lebens hatten ihre eigenen Panoramaansichten. Durch diese Fotografien wird die amerikanische Gesellschaft der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts intensiv beleuchtet. Dazu bleiben viele Details und Eigenheiten auf diesen Aufnahmen im Gedächtnis haften. Das Buch bietet ein vielschichtiges Panorama der amerikanischen Geschichte vom späten 19. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg. Die Epoche erscheint durch diese Fotografien lebendig vor dem Betrachter! (Text engl.)
Versand-Nr. 794333
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Super-Preis-Hits

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten