Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Super-Preis-Hits: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Synthetische Biologie. Der Mensch als Schöpfer?

Von Arno Schrauwers, Bert Poolman. Stuttgart 2013.

21,5 x 23 cm, 210 S., 146 farb. und 11 s/w-Abb., pb.
Synthetische Biologie ist ein neuer Wissenschaftszweig, der große Hoffnungen auf Fortschritte in der Medizin, in der Landwirtschaft und in den Energie-, Ernährungs- und Gesundheitswirtsschaftszweigen weckt. Zurzeit ist die Forschung so weit, dass man - wenn auch noch recht primitiv - neues Leben erschaffen kann. Obwohl molekulare Genetik kein Alltagsthema ist, wird sie hier so dargestellt, dass ein breites Publikum sie leicht verstehen kann. Es wird erzählt, wie das Erbgut, die DNA, entschlüsselt wurde und wie man sie heute synthetisch produzieren kann. Dabei werden die Risiken und philosophisch/ethische Bedenken nicht verschwiegen. Dieses Buch führt den Leser anhand von Fragen durch das faszinierende Thema: Was ist Leben? - Wie ist das Leben entstanden? - Können wir neues Leben schaffen? - Ist nur DNA-Leben möglich? - Was wissen wir von der Zelle? - Was sind die Chancen der Synthetischen Biologie? - Synthetische Biologie in der Laborpraxis - Was können wir erwarten? - Was sind die Risiken?
Versand-Nr. 1112333
Statt 27,99 €* nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten