Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Fotografie
zurück zur Liste

Sergey Chilikov. Ausgewählte Werke 1978 - .

Von Sergey Chilikov. Sulgen 2011.

22 x 24,5 cm, 192 Seiten, 150 meist farb. Abb., geb mit Schutzumschlag.
In der Zeit des Umbruchs von der Endphase der Sowjetunion bis in die postkommunistische Gegenwart fotografierte Sergey Chilikov das russische Leben der einfachen Leute auf dem Land, fernab der urbanen Hektik und der städtischen Anonymität. Die berühmte russische Melancholie ist dabei immer nur unterschwellig zu spüren, vielmehr dominiert hier eine leise Ironie, die aus der eigenwilligen Inszenierung des Porträtierten entsteht. Auffallend sind der freimütige Umgang mit Nacktheit und die selbstverständliche Freikörperkultur. Chilikov präsentiert ein Bild von einem Russland der anderen Art, wie der westeuropäische Betrachter es wohl kaum vermutet hätte.
Versand-Nr. 533815
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Fotografie

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten