Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Schnellkurs Cézanne.

Von Heinz-Georg Held. Köln 2006.

192 S., 170 Abb., pb.
Paul Cézanne (1839-1906) gilt heute als »Vater« der Moderne. Fast alle künstlerischen Avantgarden, Stile und Bewegungen des 20. Jahrhunderts haben sich auf ihn berufen. Mehr als alles andere ist sein Oeuvre eine Entdeckungsreise in das Reich der Farben. Sein Weg führt ihn aus der Kunstmetropole Paris in das Licht der Provence, von der Romantik zur Abstraktion. Geduldig, eigensinnig und fanatisch hat der Maler seine revolutionäre Sichtweise auf die Leinwand übertragen. Vor dem Hintergrund der zeitgenössischen Kunstszene werden Cézannes unermüdliche Versuche des »Realisierens« nachvollzogen. Der Schnellkurs Cézanne bietet einen Überblick über Leben und Schaffen des Künstlers und ist zugleich eine Einführung in die moderne Kunstbetrachtung. Die Grundlagen für das Verständnis moderner Kunst, erklärt an Leben und Werk des »Vaters der Moderne«.
Versand-Nr. 358916
Statt 14,90 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten