Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Richard Meier. Minimum Essential Architecture Library.

Von Claudia Conforti, Marzia Marandola. Mailand 2009.

20,5 x 27 cm, 120 S., farb. und s/w-Abb., geb.
Das Ziel der Monografien aus der Serie »Minimum Essential Architecture Library« ist, alle wichtigen Aspekte der Persönlichkeit zeitgenössischer Architekten aufzuzeigen: Werk und Wirkung, Bauten ebenso wie Schriften, verwirklicht oder Idee geblieben, Kritiken sowie fotografische Interpretationen. Der Amerikaner Richard Meier (geb. 1934) gehört zu den bedeutendsten Architekten der Gegenwart, der Kirchen ebenso wie Museen erbaut und Marksteine verwirklicht hat wie das Museum Frieder Burda in Baden-Baden oder das Stadthaus in Ulm, aber auch das Getty Center in Los Angeles. Wiedererkennbar sind seine Bauten: lichtdurchflutet, von strahlendem Weiß gekennzeichnet und großzügig, im besten Sinne klassisch! (Text engl.)
Versand-Nr. 787965
Statt 19,95 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten