Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Oscar A.H. Schmitz. Die Tagebücher 1896 bis 1918. 3 Bände im Set.

Hg. Wolfgang Martynkewicz. Berlin 2006-08.

3 Bände à 13,5 x 22 cm, zus. 1494 Seiten, geb.
Ein melancholischer Lebemann, ein verzweifelter Glücksjäger, ein einsamer Erotomane - so erscheint Oscar A. H. Schmitz in seinen Aufzeichnungen. Kunst, Erotik, Reisen - die Passionen eines wahren Dandys, der die geistigen Strömungen seiner Zeit begierig aufsog, sind eine erfreuliche Entdeckung all jenen, die sie noch nicht kennen. In ihrer Unmittelbarkeit sind diese Aufzeichnungen eine wahre Fundgrube, ein bedeutendes Zeitzeugnis und große Literatur zugleich, »kultur- und mentalitätsgeschichtliches Dokument«, so die FAZ. Das Set von allen drei Bänden gibt es jetzt bei uns zu einem äußerst lesekonsum-freundlichen Sonderpreis, für Strandkorb und Hängematte, für jedes, gutes wie schlechtes Ferienwetter! Band 1: »Das wilde Leben der Bohème, Tagebücher 1896-1906«. Band 2: »Ein Dandy auf Reisen. Tagebücher 1907-1912. Band 3: »Durch das Land der Dämonen. Tagebücher 1912-1918.«
Versand-Nr. 625540
Originalausgabe 174,00 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten