Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Ndebele - The Art of an African Tribe

Von M. Courtney-Clarke. London 2002.

29 x 29 cm, 204 S., viele, überwiegend farbige Abb., pb.
Die Frauen der Ndebele in Südafrika haben über Generationen hinweg eine reiche lebendige Kunst hervorgebracht. Mit Perlenschmuck und großflächigen Malereien auf den Außenwänden ihrer Häuser schaffen sie eine Formenwelt, die in ihrer Farbenpracht und ihren kühnen abstrakten Mustern gleichermaßen alt wie modern wirkt. Als Margaret Courtney-Clarke an diesem Buch arbeitete - lange vor der offiziellen Abschaffung der Apartheid in Südafrika - waren die Ndebele zwangsweise in das Homeland KwaNdebele umgesiedelt worden. Die hier vorliegenden Fotografien legen Zeugnis ab von Menschen, die trotz unsäglichen Leids nicht aufgehört haben, ihrer Umgebung Glanz und Schönheit zu verleihen. Vieles hat sich seither verändert, doch die Bedeutung der Kunst der Frauen ist bis heute ungebrochen. (Text engl.)
Versand-Nr. 263931
Statt 38,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten