Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
zurück zur Liste

Munch Van Gogh.

Von Magne Bruteig u.a. New Haven, CT 2015.

23,5 x 30,5, 240 Seiten, zahlr. Abb., geb.
Diese schön gestaltete Publikation untersucht Parallelen zwischen zwei der berühmtesten Künstler des 19. Jahrhunderts. Die Ähnlichkeit zwischen Vincent van Gogh (1853-1890) und Edvard Munch (1863-1944) sind seit längerem bekannt, doch ein formaler Vergleich der beiden Künstler stand bisher aus. Mit ihren emotional aufgeladenen Gemälden, zutiefst persönlichen und innovativen Malweisen und ihren dramatischen, entbehrungsreichen Leben haben Van Gogh und Munch die Kunst des 19. Jahrhunderts grundlegend geprägt. »Munch: Van Gogh« ist die erste Publikation, die diese beiden einflussreichen Künstler nebeneinander stellt und eine bahnbrechende kritische Betrachtung der Parallelen zwischen ihren Oeuvres und künstlerischen Ambitionen liefert. Wunderschön illustriert, untersucht das Buch Farbeinsatz, Stilisierung, Pinselduktus und Komposition in Gemälden sowie Zeichnungen. Der Band stellt darüber hinaus Verbindungen zwischen Van Goghs und Munchs ergreifender Korrespondenz mit Freunden und Familie her. (Text engl.)
Versand-Nr. 815616
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Klassische Moderne

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten