Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Maynard L. Parker. Modern Photography and the American Dream.

Hg. Jennifer Watts. London 2012.

23 x 30,5 cm, 288 S., 251 Abb., davon 97 farbig, geb.
Als äußerst produktiver Fotograf für die amerikanischen Magazine »House Beautiful«, »Better Homes and Gardens«, »Architectural Digest« und »Sunset« war Maynard L. Parker einer der ersten, der Interieurs und Gärten des Nachkriegsamerika dokumentierte. Seine sonnendurchfluteten Aufnahmen ermöglichen einen tiefen Einblick in die Kultur des häuslichen Lebens der amerikanischen Upper Class von den 1940er bis zu den 1960er Jahren. Parkers Linse enthüllt uns den Lifestyle u.a. von Judy Garland, Betty Grable, Clark Gable und Bing Crosby und dokumentiert die von Samuel Marx, Frank Lloyd Wright, Thomas Church und Cliff May geschaffenen Interieurs, Gärten und Gebäude. Offenbar werden dabei die simplen wie die grandiosen Aspekte der amerikanischen Vororte, Ausdruck eines neuen, konsumorientierten Lebensstils. (Text engl., Yale)
Versand-Nr. 583421
Statt 78,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten