Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Long Island Country Houses and their Architects 1860-1940.

Von Anthony Baker, Robert MacKay, Carol Traynor. New York 1997.

25,5 x 32,5 cm, 563 S., über 1200 farb. und s/w-Abb., geb.
Auf Long Island, besonders an der Nordküste, entstanden einige der prachtvollsten und extravagantesten Villen der ganzen Welt. Die Schönheit der Insel, ihre Nähe zu New York und ihre Eignung als Jachthafen machten sie zu einem perfekten Ort für die Upper Class. In der Zeit vom Amerikanischen Bürgerkrieg bis zum Zweiten Weltkrieg wurden beinahe 1000 Anwesen erbaut, viele davon für die reichsten Familien Amerikas wie Morgan, Vanderbilt, Hearst, Astor, Woolworth, Chrysler, Whitney, Tiffany, Frick und Guggenheim, um nur einige Namen zu nennen. Long Islands außerordentliches architektonisches Erbe wird in diesem aufwendigen Band präsentiert. Ein tiefer Einblick wird geboten in die atemberaubenden Villen und in das Schaffen ihrer Erbauer, darunter Delano & Aldrich, Cass Gilbert, Richard Morris Hunt, McKim, Mead & White, Horace Trumbauer, Calvert Vaux und Warren & Wetmore. (Text engl.)
Versand-Nr. 767891
Statt 100,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten