Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Leo N. Tolstoi. Das Leben.

Hg. Paul H. Dörr. München 1992.

13 x 21 cm, 300 284 S., geb. mit Schutzumschlag.
Hatte Tolstoi in früheren Schriften sein Lebensideal anhand seiner persönlichen Erfahrungen darzustellen versucht, so geht es ihm in »Das Leben« (1891) darum, dieses Ideal methodisch zu begründen und sein Weltbild mit der Folgerichtigkeit der Schulphilosophie zu entfalten. Das Leben des Menschen ist nach Tolstoi das Streben nach seinem eigenen Wohl. Der Mensch muss aber das Streben nach dem Wohl der anderen an diese Stelle setzen. Damit hebt sich die Qual des Widerspruches auf, der zwischen dem persönlichen Leben und dem Streben nach Wohl klafft. Der Tod verliert seine Schrecken, denn der Mensch, dessen Leben den anderen gewidmet ist, sieht in ihm nicht die Zerstörung des Lebens und seines Wohles. Aufopfernde Liebe zu den Mitmenschen ist der Sinn des Lebens. Man hat dieses Werk oft als sein tiefstes bezeichnet. Bibliophil ausgestatteter Band aus dem Diederichs Verlag - nutzen Sie die wahrscheinlich letzte Gelegenheit und sichern sich ein Exemplar aus dieser hervorragenden Edition der religions- und gesellschaftskritischen Schriften Tolstois!
Versand-Nr. 776009
Statt 20,00 € nur 2,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten