Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Kunst des Pazifikraums. Visuelle Enzyklopädie.

Köln 2011.

16 x 20 cm, 256 Seiten, durchg. farb. Abb., pb.
Die riesige Weite, die sich zwischen dem asiatischen Kontinent und der Küste Amerikas auftut, gilt als eine alte und faszinierende Welt. Entlang der vom Wind und den Strömungen vorgegebenen Richtungen haben sich die Völker mit der Zeit verstreut, zusammengeschlossen und wieder zersplittert. Die traditionellen Wurzeln von Australien, der Osterinsel oder Polynesien sind die alten Völkerwanderungen vom asiatischen Kontinent. Unvermeidlich haben die Entfernung von ihrem Ausgangspunkt, die unterschiedlichen Umweltbedingungen und Trennungen von Gruppen zu einer unterschiedlichen Aufnahme in den Kulturen geführt. Die Erkundungen der Europäer haben schließlich die Kulturen erheblich beeinflusst. Wenn diese zu Beginn die Krise verschärften, haben sie später zur Wiederentdeckung und Bewahrung beigetragen. Eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit und ins exotische Ozeanien auf über 250 Seiten! (Text dt., engl, span., niederl.)
Versand-Nr. 590886
Statt 19,95 € nur 2,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten