Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Koto Bolofo. Große Komplikation.

Göttingen 2010.

3 Bände, 29,5 x 37,5 cm, 254 Seiten, 110 Duplex-Tafeln, Halbleinen im Schuber.
Ein komplexes Uhrwerk heißt in der Fachsprache Große Komplikation. Beim Buchbinden findet ein ähnlich perfektioniertes Zusammenspiel aller Teile statt - nur nicht in der Größe einer Armbanduhr, sondern der eines Fußballfeldes. Dieses Werk in drei Bänden im Schuber ist ein modernes bibliophiles Ereignis: Die herausragenden Fotografien von Koto Bolofo (südafrikanischer Filmemacher und Fotograf u.a. für »Vogue«, »Marie Claire« und »Vanity Fair«) erzählen vom Weg des Papiers, das zum Buch wird, und vermitteln in drei Bänden Einblicke in das Arbeiten der drei Werke in Leipzig/Zwenkau, Leipzig/Baalsdorf und Sahline/Tunesien. Alte und teilweise vergessene Techniken wie z.B. das manuelle Kapitalumstechen oder die Schnitt-Ziselierung, Details der Produktionsabläufe und der Materialien, Mitarbeiter bei der Tätigkeit etc. sind in kontemplativen Bildern festgehalten. Herstellerisch ist die Publikation an Qualität der Reproduktionen und Papiere, an der Bindung und Ausstattung schwer zu übertreffen - eine rundum adäquate Publikation zu dem Thema, die es behandelt! (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 490628
Statt 98,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten