Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Jürgen Mayer H. Wirrwarr.

Ostfildern 2010.

36 x 40 cm, 216 Seiten, 100 Abb. in Duplex, sign., num., Auflage 500 Expl., geb.
Jürgen Mayer H. verbindet in seiner Arbeit Architektur, Produktdesign, Grafik und Kunst. Zu Mustern verschlüsselte Zahlen und Daten sind ein immer wiederkehrender Bestandteil seiner Architektur, Zeichnungen und Objekte. Sein besonderes Interesse gilt hierbei Datensicherungs- und Mehrfachformularen, die Banken in Briefen an ihre Kunden verwenden, um ihre Geheimcodes zu verschlüsseln. Die Datensicherungsmuster garantieren die Unkenntlichkeit der Nachricht, bis sie den richtigen Empfänger erreicht. Recherchen führten Jürgen Mayer H. bis zu den ältesten Quellen dieser Formulare in das Jahr 1913, und in den letzten Jahren entstand eine Sammlung aus rund 400 verschiedenen Mustern. Die großformatige Publikation präsentiert aus dieser Sammlung 100 verschiedene Blätter, die als Grundlage für viele seiner Bauten, Zeichnungen, Skulpturen und Designobjekte dienen. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 693790
Statt 198,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten