Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Imperial China. The Art of the Horse in Chinese History.

Von Bill Cooke u.a. Katalogbuch, Lexington 2006.

23 x 29 cm, 182 S., 180 meist farb. Abb., pb.
In der langen Geschichte Chinas war das Pferd seit seiner Domestizierung vor 5000 Jahren alle Dynastien hindurch von außerordentlicher Bedeutung, die sich auch in der Kunst des Riesenreiches widerspiegelt. Der Band präsentiert eine Vielzahl von Pferdedarstellungen in den bildenden Künsten aus mehreren Jahrtausenden sowie Schmuck und Beiwerk aus vielfältigsten Materialen wie Keramik, Gold oder der berühmten weißen Jade aus Hotan. (Text engl.)
Versand-Nr. 375004
Statt 24,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten