Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Gustav Meyrink. Des deutschen Spießers Wunderhorn.

Hg. Marco Frenschkowski. Wiesbaden 2014.

12,5 x 20 cm, 480 S., geb.
Während Meyrink heute hauptsächlich für seine vom Übersinnlichen und Phantastischen geprägten Romane bekannt ist, kritisiert sein Frühwerk Spießbürgertum und die höheren gesellschaftlichen Schichten. Die sein späteres Werk so prägenden phantastischen Elemente tauchen partiell bereits in diesen Erzählungen auf; ihr Hauptmerkmal ist jedoch eine bissig-humorvolle Kritik an der deutschen Gesellschaft des beginnenden 20. Jahrhunderts. Sehr unterhaltsam!
Versand-Nr. 677922
Statt 18,00 € nur 4,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten