Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hochwertige Kunst- & Bildbände über europäische Kunst bis 1800
zurück zur Liste

Götter wandelten einst. Antiker Mythos im Spiegel alter Meister aus den Sammlungen des Fürsten von Liechtenstein.

Hg. Uwe Wieczorek. Katalog, Liechtenstein. Staatl. Kunstsammlung 1998.

20 x 27 cm, 176 S., 60 Farbabb., geb.
Der reich bebilderte Band präsentiert Gemälde und Skulpturen, welche die Mythen der Antike thematisieren, darunter Werke vieler weltberühmter Meister wie etwa Rubens, Rembrandt, van Dyck u.a. Er erläutert zu jedem Werk die Symbolik und Geschichte des dargestellten Mythos und ist somit auch eine fundierte und anschaulich gehaltene Einführung in die europäische Kunstgeschichte.
Versand-Nr. 299634
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst bis 1800

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten