Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Die sieben Weltwunder

Von Jens Jähnig u.a. Darmstadt 2010.

22 x 22 cm, 100 S., 40 Farbabb., geb.
Schon die Antike hat das Prädikat »Weltwunder« sieben herausragenden Monumenten zuerkannt: der Cheops-Pyramide bei Gizeh, den Hängenden Gärten der Semiramis in Babylon, dem Artemision von Ephesos, der Zeusstatue des Phidias im Zeustempel von Olympia, dem Mausoleum von Halikarnassos, dem Koloss von Rhodos und dem Leuchtturm von Alexandria. Diese Sieben Weltwunder zeigt der Band anhand von großformatigen Rekonstruktionszeichnungen und der renommierte Althistoriker Sonnabend erzählt dazu ihre Geschichte. Die Zeichnungen von Jähnig lassen die Bauwerke in ihrer ganzen farbigen Pracht wieder lebendig werden. Sonnabend berichtet über die Hintergründe: Wer hat den Bau in Auftrag gegeben, wer gebaut, wie wurde er genutzt, wann zerstört? Was weiß man über Anlage und Gestaltung und was ist erhalten? Sonnabend verfolgt die Geschichte der Sieben Weltwunder bis heute.
Versand-Nr. 461652
Statt 14,95 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten