Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Diane Arbus. Untitled. Deutsche Ausgabe.

Hg. Doon Arbus. München 2011.

28 x 35,5 cm, 112 Seiten, 51 Duotone-Tafeln, geb.
Diese Aufnahmen entstanden in den letzten Lebensjahren der Fotografin, in Heimen für geistig Behinderte. Die zwischen 1969 und 1971 aufgenommenen Bilder in diesem Buch sind das Ergebnis des stets unbeirrbaren Blicks von Diane Arbus für die Wirklichkeit, wie sie sie vorfand, sie scheinen weniger einer dokumentarischen als einer mythischen Wahrheit verpflichtet. Einige der Bilder sind zwar bereits bekannt, der überwiegende Teil der Fotografien blieb jedoch bis heute unveröffentlicht. Die Bilder haben eine lyrische Qualität, eine emotionale Reinheit, die sie von allen anderen Werken der Photographin unterscheidet. »Endlich, was ich gesucht habe«, schrieb sie damals. Sie verlangt vom Betrachter den Mut, die Dinge so zu sehen, wie sie sind, und die Bereitschaft, ihnen ihre Eigenheit zuzugestehen. Mit einem Nachwort von Doon Arbus, der Tochter der Fotografin. (Schirmer/Mosel)
Versand-Nr. 532681
Statt 58,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten