Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Denkmale der Technik und Industrie im Land Brandenburg.

Petersberg 2008.

21 x 30 cm, 94 S., durchg. farb. und s/w-Abb., pb.
Wasserbauliche Anlagen, Fluss- und Gewässerregulierung, Kanäle, Floß- und Triftgräben waren und sind zusammen mit Wasserversorgungs- und Wasserentsorgungsanlagen stets ein bedeutendes Element der Brandenburgischen Landesentwicklung. Großflächig meliorierte Naturräume wie das Havelland, das Rhinluch, der Schraden und das Oderbruch waren frühneuzeitliche Großprojekte, die ganz entscheidend zum Landeswohl beitrugen. Und gegenwärtig entsteht im Süden des Landes Brandenburg als Ergebnis einer 150-jährigen Geschichte der Industrialisierung mit der IBA Fürst-Pückler-Land die größte, technisch erzeugte Gewässerlandschaft Europas als eines der ehrgeizigsten Infrastrukturprojekte in Deutschland. Der Band dokumentiert mit Beiträgen zu Bedeutung und Problemen der Erhaltung und Umnutzung von technischen Denkmalen ein breites Spektrum dieser gefährdeten Denkmalgattung.
Versand-Nr. 814075
Statt 19,95 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten