0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bühne auf! Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts. Ein bebildertes Lexikon.

Hg. Elmar Faber, Carsten Wurm. Leipzig 2012.

18 x 26 cm, 520 Seiten, 284 farb. Abb., fadengeheftet, Leseband, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 600474
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Was sind Erstlingswerke? Die Bücher, mit denen die Dichter die literarische Provinz betreten. Aber wie viel geht schon bei Autoren, Lesern, Buchhändlern und Antiquaren durcheinander, wenn man die Erstlingswerke genau benennen soll? Es gibt Vorläufer, Verworfenes, Ungedrucktes. Es gibt Erstlingswerke, die die Autoren selbst am liebsten vergessen möchten. Großer Wurf oder literarischer Zwerg? Warme Semmel oder Ladenhüter? Wegweisend oder vergessen? Bücher und ihre Geschichte: jetzt in einem wunderbaren Lexikon: Wer stand beim Start in ein literarisches Leben Pate, wer waren die Verleger, wer die Förderer, wer die Mentoren? Wie sahen die Bücher aus, hatten sie Schutzumschläge, wer illustrierte sie? Welche Bindequoten gab es, welche Auflagen, was kosteten sie bei Erscheinen, was haben sie für aktuelle Antiquariatspreise? Konnten die Autoren davon leben, oder klagten sie über die Honorare? Wie wurden die Manuskripte vom Verlag behandelt, wer rezensierte die Erstausgaben, welche Resonanz fanden sie? Löste ihr Erscheinen Erstaunen, Bewunderung oder Skandale aus? Diese und andere Fragen zu den Erstlingswerken von Autoren des 20. Jahrhunderts beantwortet dieses Lexikon. Dieses Werk sollte in keiner Handbibliothek fehlen. Jeder Sammler, jeder Literaturgourmet, alle guten Büchereien und Antiquariate werden in dem Lexikon einen Berater finden, der sie über die Jahre begleiten kann.
15 Bände im Set, Hamburg, div. Jahre.
Statt 352,98 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Cord Riechelmann. Frankfurt/M. 2003.
Mängelexemplar. Statt 36,00 €
nur 9,95 €
Hg. Wolfgang Frühwald u. Brigitte ...
Statt 15,00 €
vom Verlag reduziert 10,00 €
Von Charles Sealsfield. Frankfurt/M. ...
Mängelexemplar. Statt 36,00 €
nur 9,95 €
Hg. Brigitte Schillbach u. Hartwig ...
Statt 15,00 €
vom Verlag reduziert 10,00 €
Übers. Gisbert Haefs. Berlin 2007.
Statt 8,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.