Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Architektur der Moderne in Berlin. Fotografien 2009 - 2015.

Fotografien von Hans Christian Krass. Berlin 2015.

24,5 x 22 cm, 152 Seiten, 120 farb. Abb., geb.
Auf ungewohnte Weise nähert sich der Fotograf den Bauten, die in Berlin im Zeichen der Moderne entstanden sind. Er lässt sich konsequent ein auf ihre Formensprache, auf ihre architektonischen Strukturen, die oft eine augenfällig grafische Qualität besitzen - und bewusst Grundelemente aus der abstrakten Malerei aufgreifen. In seinen prägnanten, »schnörkellosen« Fotografien würdigt er das Bestreben der Architekten - in bewusster Abkehr von der seriellen Bauweise im 19. Jahrhundert - jedem Haus seine Identität, seinen unverwechselbaren Charakter zu geben. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Siemensstadt, ein Beispiel für das »neue Wohnen«, und Bauwerke und Ensembles aus den 1950er- und 1960er-Jahren: das Hansaviertel, der Ernst-Reuter-Platz, die Kongresshalle, Bürohäuser im Westen Berlins wie das »Kieperthaus«, im Osten der Stadt der Alexanderplatz mit dem Fernsehturm. Zu sehen sind aber auch Beispiele der Moderne bis zum Anfang des 21. Jahrhunderts, etwa der Hauptbahnhof oder das neu gestaltete Bikini-Haus. Ein eigenes Kapitel widmet sich den kühn geschwungenen Treppenhäusern vor allem der 1950er-Jahre. (Text dt, engl.)
Versand-Nr. 708755
Statt 28,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten