Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Supersonderangebote: Viele Angebote zu einem besonders günstigen Preis
| | zurück zur Liste

Angels, Demons and Savages. Pollock, Ossorio, Dubuffet.

Von Klaus Ottmann und Dorothy Kosinsky. Katalogbuch Washington 2013.

24,5 x 30 cm, 145 S., 100 Abb., davon 84 farbig, geb.
Die enge künstlerische Verbindung zwischen Jackson Pollock (1912-1956), Alfonso Ossorio (1916-1990) und Jean Dubuffet (1901-1985) prägte die Entwicklung der Nachkriegskunst auf ganz besondere Weise. Ossorio, die zentrale Figur in dem Trio, war ein früher Verfechter der Kunst Pollocks und ein enger Freund von Dubuffet, dessen radikale Sammlung von Art Brut schon ganz früh in Ossorios Hamptons Estate gezeigt wurde. Dubuffets Bewunderung für Ossorio zeigt sich besonders in seinem Essay von 1951, das hier erstmals in Englisch publiziert wird. Der Katalog ermöglicht tiefe Einblicke in bisher kaum wahrgenommene technische und thematische Affinitäten im Werk der drei Künstler, von Dubuffets rauhem, unkonventionellem Stil über Ossorios eigentümliche Beschäftigung mit der christlichen Ikonografie und grotesken Elementen bis hin zu Pollocks Konzentration auf das Medium und die gestische Kraft. (Text engl., Yale)
Versand-Nr. 768189
Statt 45,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten