0 0

Mercedes 170V. Baujahr 1939.

Detailliertes Sammlermodell.

Fertigmodell 1:18, Resine.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1394274
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Vorgestellt wurde der Mercedes 170V auf der IAMA 1936 in Berlin. Der X-förmige Ovalrohrrahmen des Mercedes 170V gaben dem Fahrzeug eine besondere Stabilität. Die Vorderradaufhängung bestand aus einzeln gefederten Vorderrädern, die an zwei quer liegenden Blattfederpaketen befestigt waren. Für die Dämpfung sorgten zwei Kolbenstoßdämpfer. Der 38 PS starke Motor erlaubte keine Spitzengeschwindigkeiten. Seine Zuverlässigkeit war jedoch sprichwörtlich. Für Daimler-Benz wurde der 170V zum wichtigsten Personenwagen-Modell der Vorkriegszeit. Das Auto kostete damals 3.850RM. Nach Kriegsunterbrechung im Jahr 1942 nahm man im Juli 1947 die Produktion wieder auf und stellte die viertürige Limousine bis 1953 her. Bei diesem edlen Sammlermodell kann man die elegante neue Linienführung des 170V besonders gut erkennen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.