0 0

Ukraine.

Von Ernst Lüdemann. 3. Aufl., München 2006.

12 x 19 cm, 230 S., 23 Abb., 5 Karten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 2980169
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Am 24. Februar 2022 erklärte Wladimir Putin der Ukraine den Krieg. Die Ukraine, der größte rein europäische Flächenstaat, grenzt zwar an Russland, seine Elite und große Teile der Bevölkerung bekennen sich indes zu den zentralen europäischen Traditionen und Werten. Erstaunen und Bewunderung der westlichen Öffentlichkeit rief bereits die »Orangene Revolution« im Dezember 2004 hervor, in der die Bevölkerungsmehrheit des Landes gegen die Machthaber die Beachtung demokratisch-rechtsstaatlicher Prinzipien erzwang und die Wahl des oppositionellen Kandidaten zum Staatspräsidenten erreichte. Das Buch informiert auf dem Stand von 2006 umfassend über Land und Leute, Geschichte, Wirtschaft und Politik.
Von Katrin Boeckh. Regensburg 2009.
Statt 26,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Dirk Holtbrügge. München 2002.
Statt 12,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Catherine Belton. Leipzig 2022.
26,00 €
Von Hubert Seipel. Hamburg 2022.
14,00 €
Hg. Uwe Klussmann, Dietmar Pieper. ...
Originalausgabe 19,99 € als
Sonderausgabe** 7,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Baedeker SMART Reiseführer
Mängelexemplar. Statt 14,99 €
nur 5,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.