0 0

Postkarten-Set Max Beckmann.

20 Kunstpostkarten aus hochwertigem Karton.

20 Karten à 15,4 x 10,8 cm, Karton.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1301764
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Max Beckmann studierte an der Großherzoglichen Kunstschule in Weimar. Nach seinem Umzug nach Berlin schloss er sich der Berliner Secession an, wo er 1910 zum Vorstandsmitglied gewählt wurde. Er war Maler, Illustrator, Grafiker und Bildhauer, gewann 1928 auf dem Höhepunkt seiner Karriere den Reichsehrenpreis Deutscher Kunst und übernahm 1929 eine Professur in Frankfurt. Als Maler wurde er von den Nationalsozialisten zunehmend attackiert, 1933 entzog man ihm den Lehrauftrag. 1947 siedelte er nach Amerika um, wo er 1950 starb. Die Vielfalt seines Schaffens wird in diesem Postkartenbuch in zwanzig Kunstwerken abgebildet. Alle Motive lassen sich leicht heraustrennen und als Postkarten nutzen.
Von Christian Redl. Ostfildern 2011.
Statt 16,80 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalog, Museum Barberini Potsdam & ...
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Albert Sixtus. Illustriert von Fritz ...
2,99 €
Von Siegfried Gohr. Köln 2019.
Statt 25,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Diverse Autoren. Berlin 2017-19.
Statt 178,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Frank Nowatzki. Berlin 2010/2016.
Statt 39,40 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.