0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Thomas Lenk. o.T., 1967.

Serigrafie auf Alukarton. Edition Domberger Stuttgart.

40 x 25 cm Vollformat, stabile Alufolie mit Stanzung, sign., dat., Aufl. 110 Expl.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 614530
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der deutsche Bildhauer Thomas Lenk (Jg. 1933) ist für seine abstrakten, geschichteten Skulpturen bekannt, sein minimalistischer, auch von der Pop-Art inspirierter Ansatz kommt auf diesem Blatt zum Ausdruck. 1970 verantwortete Lenk gemeinsam mit Georg Karl Pfahler, Heinz Mack und Günther Uecker den deutschen Beitrag auf der Biennale in Venedig. Es sind von der damaligen Auflage noch wenige Exemplare verfügbar.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.