0 0
Pop Art.

Pop Art.

Von Bradford Collins. London 2012.

16 x 22 cm, 448 S., 250 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1206400
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dieser Band vereint die wichtigsten Pop-Art Kunstwerke und erklärt, wieso diese Kunstrichtung eine Bewegung war und immer noch ist. Einige der bisher übersehenen Künstlerinnen werden besonders hervorgehoben. Die Bedeutung der Pop-Art Revolution für Europa und die USA wird untersucht. Dafür sammelte der Autor Vorbilder: sowohl aus der Warenwelt, als auch aus den modernen Medien. Collins zeigt, wie die Künstler die Materialen verarbeiteten und in Kunstwerke verwandelten. Die Beziehung zwischen Alltagskultur und Pop-Art wird von allen Seiten beleuchtet. Handelte es sich um eine Verherrlichung oder Kritik des Konsumverhaltens? (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.