0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Picasso. Kindheit und Jugend eines Genies 1881-1907.

Von Josep Palau i Fabre.

30 x 30 cm, 575 S., 1587 Abb., davon 361 in Farbe, geb. im Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 125989
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit zwanzig hat Picasso über tausend Gemälde und Zeichnungen ausgeführt. Mit sechsundzwanzig kam der erste große Erfolg. Der vorliegende Band dokumentiert die frühesten Arbeiten von Picasso, die berühmte von einer melancholischen Grundstimmung gekennzeichnete »Blaue Periode«. »Wir waren alle Art-nouveau-Künstler«, sagt Picasso über diese Zeit. Mit tiefem sozialen Mitempfinden enthüllt er das Leid Hungernder, Einsamer und von der Gesellschaft Ausgestoßener. Seit 1904 lebt er in Paris, das Jahr in dem sich seine Farbpalette aufhellte und die berühmte »Rosa Periode« beginnt. Harlekine stehen als Motive im Vordergrund und die Beschäftigung mit der Antike lassen für viele die schönsten Arbeiten des Künstlers entstehen. Sonderausgabe.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.