0 0

Oxforder Bibelbilder. Faksimile.

The Walters Art Museum, Baltimore, Ms. W.106. Muse?e Marmottan, Paris. Oxford 13. Jh. Faksimile Verlag Luzern 2004.

10 x 13,5 cm, 976 kolorierte, davon 61 mit Gold versehene Federzeichnungen, insgesamt 114 ganzseitige. Einband: roter Samt, in den Vorderdeckel ist eine beidseitig geschnitzte Elfenbeinplatte eingelassen. Limitierte Auflage: 980 Exemplare.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 791059
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ungewöhnlich reich mit oftmals ziseliertem Gold verziert ist dieser reine Bilderzyklus von Bibelszenen. Der Oxforder Meister William de Brailes schuf das Werk im 13. Jahrhundert ganz im gotischen Stil. Der Einband mit beidseitig geschnitzter Elfenbeintafel im Vorderdeckel ist einzigartig in der Kunstgeschichte.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.