0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Josef Bachem - Kirchenbauten

Hg. von Roland Jaeger.

Sonderausgabe, 19,5 x 26 cm, 76 S., 42 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 277401
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Berlin 2001. Reprint der Ausgabe von 1931. Mit einem Nachwort von Christian Welzbacher. Das Oeuvre des Architekten Josef Bachem (1881-1946) ist für den modernen katholischen Kirchenbau in Berlin von zentraler Bedeutung. Mit der St. Augustinus-Kirche im Bezirk Prenzlauer Berg wandelte Bachem die traditionellen Formen einer Diaspora-Architektur im Stil des Expressionismus ab und suchte Anschluß an die zeitgenössische Entwicklung im westlichen Deutschland. Sie gilt als erste bauliche Manifestation moderner Großstadtseelsorge in der Reichshauptstadt. Neben Kirchen errichtete Bachem zunächst Bauten für die Industrie, sowie nach dem Ersten Weltkrieg eine Anzahl von Siedlungen und Villen im Stil des Reformklassizismus um 1910. Der von dem Publizisten Ernst Meunier eingeleitete, 1931 herausgegebene Band der Neuen Werkkunst lässt uns den heute nahezu unbekannten Architekten auf der Höhe seines Erfolges neu entdecken.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.