0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Kultkammer des Ka-Ni-Nisut im Kunsthistorischen Museum Wien.

Von Regina Hölzl. Wien 2005.

28 x 24,5 cm, 64 S., mit 60 farbigen Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 330051
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Ägyptisch-Orientalische Sammlung des Kunsthistorischen Museums besitzt eine der hervorragendsten Sammlungen von Denkmälern des Alten Reiches (ca. 2687 - 2191 v. Chr.). In dieser Epoche waren zwar Pyramiden die typische königliche Grabform, jene der Privatgräber jedoch die sogenannte Mastaba. Dieses reich illustrierte Werk ist der Mastaba des königlichen Beamten Ka-Ni-Nisut gewidmet: ihrer Entdeckung, ihrem Ankauf für das KHM, wo sie heute zu besichtigen ist, ihrer Bedeutung inklusive der Übersetzung aller Inschriften der Kultkammer des Grabes.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.