0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das weiße Gold der Zaren - Die Kaiserliche Porzellansammlung Sankt Petersburg

Von Tamara Kudrjawzewa.

22,5 x 28,5 cm, 200 S., durchgeh. meist farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 305529
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Darmstadt 2000. Die brillant bebilderte Publikation präsentiert erstmals über 200 Objekte der Kaiserlichen Porzellanmanufaktur Sankt Petersburg aus den Beständen der Staatlichen Ermitage. Der Schwerpunkt liegt auf der kaiserlich-höfischen Porzellankunst aus der Zeit der Zarin Elisabeth Petrowna bis zu Zar Alexander II. (etwa 1750 bis 1880). Die vielfach ganzseitig präsentierten Objekte zählen noch heute zu äußerst begehrten Sammlerstücken, da die Kaiserliche Porzellanmanufaktur fast ausschließlich für den Zarenhof arbeitete und die Porzellane Rußland meist nur als Schenkung verließen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.