0 0

Berlin wird Metropole. Eine Geschichte der Region.

Von Felix Escher. Berlin 2020.

16,5 x 24 cm, 176 S., 120 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1191594
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Sechs kreisfreie Städte, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirke, dazu jede Menge unbebautes Land: Wie Berlin durch eine Eingemeindung im großen Stil zur Weltstadt aufstieg, erzählt der bekannte Stadthistoriker Felix Escher in diesem Buch. Er legt die Siedlungsgeschichte Berlins und seines Umlands frei und zeigt, welche Spuren dieser Entwicklung noch heute erkennbar sind und wie sie die brandenburgische und deutsche Geschichte im Berliner Raum widerspiegeln. Unverzichtbar für alle, die die Entwicklung dieser Stadt zum »Groß-Berlin« und darüber hinaus verstehen wollen.
Verschiedene Interpreten. 2017.
Statt 49,95 €
nur 9,95 €
Burgrieden 2011.
Statt 29,99 €
nur 5,00 €
Von Anja Müller. Tübingen 2015.
29,90 €
Gelesen von Hannes Messemer. Berlin ...
10,00 €
Von Tobias Allers. Berlin 2017.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.