0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Asien auf Karten. Von der Antike bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts.

Hg. und Erläutert von Egon Klemp.

34,5 x 51 cm, 75 mehrteilige faksimilierte Karten, einzeln gefälzelt, aufgehangen, mit Kommentarband.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 171760
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Im Auftrag der Deutschen Staatsbibliothek, Berlin. 75 Lichtdrucke aus europäischen Kartensammlungen. Im Rahmen einer einmaligen, streng limitierten Weltauflage liegt hier ein hochkarätiges Faksimile ausgewählter Meisterwerke der Kartographie zu einem Kontinent vor, dessen Entdeckungsgeschichte Generationen von Menschen in Atem hielt. Von im 12. Jh. angefertigte Kopien antiker Karten über mittelalterliche türkische, arabische und europäische Karten seefahrender Nationen sowie spezieller Forschungsreisender aus dem 16. bis 19. Jh. reicht die Palette.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.