0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Antoni Tàpies - Das Werk - Empremtes - Spuren Vorzugsausgabe

Von Barbara Catoir

31,5 x 24 cm, ca. 120 S. mit ca. 45 farb. u. ca. 12 einf. Abb. geb. Vorzugsausgabe: Buch und num. u. signierte Radierung in einer Mappe, 60 Ex., H 30 x B 40 cm.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 251585
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Kunst ist eine Suggestion der Wirklichkeit« (Antoni Tàpies) Antoni Tàpies, der am 13. Dezember 2003 achtzig Jahre alt wird, gehört einer Generation an, die die Kunst in den fünfziger und sechziger Jahren revolutionierte. Krieg und Zerstörung hatte die Jugend dieser in den zwanziger Jahren Geborenen geprägt. Die Publikation gilt dem Gesamtschaffen von Tàpies, einem Werk, das durch neue Ausdrucksmittel und archaische Materialien einen neuen Primitivismus herbeiführte. Diese Wende, die sich als harter Bruch mit der Malerei der Vergangenheit äußert, vollzog Tàpies Mitte der fünfziger Jahre. Sie stellt eine verspätete Stunde null dar, durch die auch das eigene surreale Frühwerk verabschiedet wurde. Das Bild wurde zum Objekt, zum Zeichen. In der Suche nach neuen Ausdrucksmitteln und Medien fand Tàpies seine Mitstreiter auch in den Bereichen von Literatur und Musik. Das Interesse der Autorin richtet sich darüber hinaus auf den Menschen hinter dem Werk, der in den versteinerten Bildwüsten seine vielfältigen Spuren hinterlassen hat. Sie zeigt, welche Kulturtiefe dieses hermetische, abweisende Werk in sich birgt, dessen Entstehungsprozess sie seit Jahrzehnten aus größter Nähe beobachten konnte. Entdeckt wird ein Werk, das, ohne stringente chronologische Entwicklung, ein ungeahntes Netz aus Korrespondenzen verbindet. Der Leser erhält den roten Faden durch ein Labyrinth von Zeichen und Spuren.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.