0 0

Thaddäus Wolfgang von Dürnitz. Sonaten für Fagott & Klavier Nr.1-6. CD.

Sergio Azzolini, Edoardo Torbianelli. 2010.

1 CD, 1 Std. 3 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1162829
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Manchen Musikliebhabern dürfte Thaddäus Wolfgang von Dürnitz (1756-1807) als Auftraggeber der Klaviersonate KV 284 bekannt sein, die Mozart 1775 in München für den Freiherrn komponierte. Der kurfürstlich-bayerische Kämmerer und Major à la Suite war ein großer Musikliebhaber und versierter Pianist und Fagottist. Seine knapp 1000 Titel umfassende Musikaliensammlung verzeichnet auch eigene Werke, darunter die sechs hier eingespielten Sonaten für Fagott und Klavier. Die um 1780 entstandenen, technisch anspruchsvollen Sonaten geben dem Solisten auch reichlich Gelegenheit, die lyrischen Seiten des Instruments auszuspielen. Damit entspricht Dürnitz der Einschätzung seiner Zeitgenossen, die das Fagott als sanftes, singendes Instrument betrachteten. Sergio Azzolini und Edoardo Torbianelli haben sich der sechs ausgesprochen reizvollen Sonaten angenommen und stellen das Fagott hier einmal von einer uns ganz ungewohnten Seite vor. » Die beiden Italiener bilden ein ausgezeichnetes Team.« (Toccata)
Francesca Lombardi Mazzulli, Ensemble ...
Statt 19,99 €
nur 4,99 €
Jon Manasse, Jon Nakamatsu, Clive ...
Statt 19,99 €
nur 9,99 €
3 CD-Set.
Statt 17,90 €
nur 4,95 €
Simonide Braconi, Orchestra Ferruccio ...
Statt 16,99 €
nur 5,99 €
Produktion 2011.
Statt 12,99 €
nur 3,99 €
Stile Antico. 2017.
Statt 19,99 €
nur 11,99 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.