0 0

Robert Fripp & Brian Eno No Pussyfooting. CD.

1972/2023.

CD, 7 Titel, Digisleeve

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1439707
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im August 1972 produzierte King Crimson Gitarrist Robert Fripp Material für Robert Wyatt. Brian Eno, damals Mitglied von Roxy Music, kam ins Studio, um ein paar Synthesizer zur Session beizusteuern. Fripp & Eno fanden sich für ihr gemeinsames Projekt. Ein Album mit experimenteller elektronischer Musik mit einem derartigen Erfolg bedeutete auch in der Blütezeit der Rockmusik eine absolute Ausnahme. Das Album gilt heute als bahnbrechende Aufnahme.
1969/2021.
Statt 39,99 €
nur 21,99 €
1976 / 1999.
Statt 14,99 €
nur 8,99 €
2010.
Statt 24,99 €
nur 14,99 €
1981/2020.
Statt 16,99 €
nur 7,99 €
Illustriert von Ulrike Möltgen. Berlin ...
10,00 €
Von David Weigel. Höfen / Tirol 2018.
Statt 25,00 €
vom Verlag reduziert 9,99 €

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.