Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Musik - Pop - Rock - Schlager
| | zurück zur Liste

The Many Faces Of Queen. 3 CDs.

2018.

3 CDs, 2 Std. 9 Min.
Auf The Many Faces of Queen beschäftiget man sich tiefgehend mit dem Innenleben dieser legendären britischen Vier, inklusive ihren frühen Aufnahmen, diversen Kollaborationen und ihrem fantastischen Repertoire Mit remastertem Sound bildet dies eine bedeutende Ergänzung jeder Rockmusik Sammlung. Der Astronomie-Student Brian May und der angehende Zahnarzt Roger Taylor spielten zusammen in diversen Bands darunter auch einer College Band namens Smile mit Bassist Tim Staffell. Als letzterer zu Humpty Bong (mit dem ehemaligen Bee Gees Drummer Colin Petersen) wechselte, entschieden sich May und Taylor eine neue Band mit dem auffälligen Sänger Freddie Mercury, der zu dieser Zeit in einer Gruppe namens Wreckage spielte, zu gründen. Aus diesen frühen Zeiten kommt das meiste Material auf CD 1. Da gibt es z. B. 2 Titel des Larry Lurex Projekts bei dem Freddie als Studiosänger mitwirkte. »Mad The Swine« sollte ursprünglich auf dem Debütalbum von Queen erscheinen, wurde dann aber tatsächlich erst 1991 als B-Side der Single »Headlong« veröffentlicht. Eddie Howell’s »Man From Manhattan« ist eine der beliebtesten Zusammenarbeiten von Queen. Im Januar 1976 aufgenommen wurde der Song von Freddie Mercury produziert, der darauf außerdem Klavier spielte und die Backing Vocals sang sowie Brian May an der Gitarre präsentierte. Heavy Metal Fans haben Queen immer geliebt, trotz Freddie Mercurys pseudo-dramatischen Bühnenshows, die mehr an Liza Minnelli als an Robert Plant erinnerten. Aus diesem Grund ist CD 2 dieser Kollektion den Songs der Band, dargeboten von einigen der größten Namen des Metals, gewidmet. A Night At The Opera aus dem Jahr 1975 gilt Kritikern als Queens größtes Album und es enthält auch deren erfolgreichste Single »Bohemian Rhapsody«. Bei diesem Song hat die Band mit Arrangements experimentiert, die mehr zu einem Sinfonieorchester denn zu einer Hardrock Band passen. Daher ist CD 3 einer handverlesenen Auswahl von Queen Kompositionen, mit orchestralen Arrangements dargeboten, gewidmet. Die Tracklist enthält erneuerte Versionen von Klassikern wie »Love Of My Life«, »Don’t Stop Me Now«, »Play The Game« und »Under Pressure«.
Versand-Nr. 1148869
Statt 19,99 € nur 9,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten