0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jacqueline du Pré. The Complete EMI Recordings. 17 CDs.

1961-1973/2012.

17 CDs, 19 Std. 34 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 2844389
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Von Bach bis Elgar: Alle EMI-Aufnahmen von Jacqueline du Pré. Mit dem Namen Jacqueline du Pré ist eines der tragischsten Kapitel der Schallplattengeschichte verbunden. Als großartige Cellistin der Welt gefeiert, erkrankte sie an Multipler Sklerose und musste mit nur 28 Jahren ihre Karriere abbrechen. 1987 starb sie im Alter von nur 42 Jahren. Geblieben sind ihre Einspielungen - darunter nach wie vor die beste des Cellokonzerts von Edward Elgar. Siebzehn CDs umfasst die Box ihrer sämtlichen EMI-Einspielungen. Die 1945 geborene Cellistin studierte bei Paul Tortelier, Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch, bevor sie 1961 ein fulminantes Debüt gab und international Erfolge feierte. 1967 heiratete sie den Pianisten und Dirigenten Daniel Barenboim, mit dem sie Kammermusikkonzerte gab und etliche Einspielungen machte. In ihrer Laufbahn, die nur bis 1972 währte, konzentrierte sie sich diskografisch vor allem auf die Kammermusik von Beethoven, dessen Cellosonaten sie mit Barenboim aufnahm. Pinchas Zukerman ergänzte die beiden bei den Klaviertrios. Die Konzerte von Elgar, Delius, Dvorák, Schumann, Saint-Saëns und Haydn sind groß besetzte Höhepunkte. Die legendären Bach-Suiten konnte Jacqueline du Pré nicht vollständig aufnehmen; es blieb bei den ersten beiden im Rahmen ihrer Debüt-Aufnahme von 1962. »Jacqueline du Prés Talent war ein Naturereignis. Wenn sie sich hinter dem Cello niederließ, zu spielen begann, ihre Bewegungen mit der Musik verschmolzen und sie einem tiefen inneren Bedürfnis folgte, sich mitzuteilen, schien die Zeit für einen Augenblick stillzustehen. Wie immer noch, wenn man diese Aufnahmen auf sich wirken lässt.« (FonoForum) »Diese Box ist ein großartiges Vermächtnis.« (Nobilis)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.