0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wahre Geschichten aus dem Mittelalter. Kleine Schicksale selbst erzählt in Schreiben an den Papst.

Von Arnold Esch. München 2012.

12,5 x 19 cm, 224 Seiten, 25 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 561860
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Esch hat aus Gesuchen an den Papst die Lebenswelten mittelalterlicher Menschen freigelegt: bittere Jugend, erste Liebe, Streit im Wirtshaus, Spiel und Unterhaltung, Mord und Totschlag, Erwartungen und Enttäuschungen, Schuldigwerden im Alltag und im Krieg. In seinen elegant erzählten Miniaturen wird das Mittelalter einmal aus allernächster Nähe mit den Augen der Betroffenen betrachtet und gerade dadurch ungewöhnlich anschaulich. Große Geschichten kleiner Leute. (C. H. Beck)
Berlin 2012.
Statt 9,99 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Glanzlichter der Buchkunst Band 9. Graz ...
98,00 €
Hg. Fondation Pierre Arnaud. Lens 2013. ...
Statt 39,80 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Claudia Valter. Katalog, Museum ...
Statt 34,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Max Ernst Museum Brühl ...
Statt 39,80 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Peter Spuffort.
Statt 39,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.