Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
| | zurück zur Liste

Thomas von Aquin. Summa contra gentiles.

Hg. Karl Albert u.a. Darmstadt 2010.

21,5 x 13,5 cm, 2312 S., geb. Sonderausgabe.
Die »Summa contra gentiles« (entstanden zwischen ca. 1258 und 1264) ist das erste große systematische Werk des Thomas von Aquin, das auch in abgeschlossener Form vorliegt. Ursprünglich als Handreichung für die Mission (Summe gegen die Heiden) gedacht, wird hier die Vereinbarkeit von Vernunftwahrheit und Glaubenswahrheit in den Mittelpunkt gestellt. Die Wahrheit des christlichen Glaubens - die Lehre von Gott, seiner Schöpfung, sowie Weg und Ziel des Menschen - wird also mit Argumenten der Vernunft entfaltet. Damit ist dieser Text des Aquinaten ein einzigartiges Dokument scholastischen Denkens. Die deutsch-lateinische Ausgabe besticht durch besondere herausgeberische Sorgfalt und sprachlich-intellektuelle Genauigkeit der Übersetzung. Dünndruck.
Versand-Nr. 467120
Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe* 59,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten