Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
| | zurück zur Liste

Parzival. Das Lied vom Parzival und vom Gral.

Von Wolfram von Eschenbach. Holzminden 2008.

16 x 24 cm, 276 S., 73 Abb., geb.
Reprint der Originalausgabe Stuttgart 1888. Der »Parzival« ist das erste in deutscher Sprache erhaltene und neben dem »Nibelungenlied« das wohl bekannteste großepische Werk des Mittelalters. Wolfram von Eschenbach schuf um 1200-1210 in etwa 25.000 Reimpaarversen diese höfische Ritterdichtung, in der die Geschichte der Tafelritter Parzival und Gawan zur Zeit des Königs Artus erzählt wird. Die überaus gelungene Textbearbeitung von Engelmann ist mit 3 Faksimiles der St. Galler Handschrift, 6 Tafeln, und zahlreichen Textabbildungen sehr anschaulich illustriert.
Versand-Nr. 425540
Originalausgabe 42,90 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten