Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur und Bildbände zum Thema Mittelalter
| | zurück zur Liste

Katastrophen im Spätmittelalter.

Von Gerhard Fouquet u.a. Darmstadt 2011.

16,5 x 24 cm, 180 Seiten, 20 Abb. überwiegend in Farbe, geb.
Katastrophen gehören zur »condition humana«: Schon immer war der Mensch Ereignissen ausgeliefert, die seine Vorstellungskraft übersteigen und seine Existenz bedrohen. Gerade das Spätmittelalter ist geprägt durch solche Erfahrungen wie Seuchen, Schiffsunglücke, aber auch schon durch Finanzkrisen. Die Autoren stellen in ihrem Band umfassend mittelalterliche Katastrophenerfahrungen dar und analysieren sie anhand von Quellenzeugnissen. Ein weit greifendes Standardwerk. (Philipp von Zabern)
Versand-Nr. 534340
Statt 29,90 € nur 7,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten